fbpx

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

WWW.ACQUAALMA.COM

 

Die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns wichtig. Deshalb haben wir diese Datenschutzrichtlinie verfaßt, um genauer zu erklären, wer wir sind und wie wir Ihre Daten sammeln und verwalten.


Wer sind wir?

Diese Richtlinie wird von CELLI S.P.A. , Via Casino Albini 605, 47842 San Giovanni in Marignano (RN) mit Steuernummer  04072020409 veröffentlicht. CELLI S.P.A. ist 100%iger Eigentümer von Cosmetal Srl und die Marken Acqua Alma, Lam srl, ADS2 Ltd, Celli UK Ltd und MF Refrigeration. Cosmetal Srl ist der Eigentümer der Website www.acquaalma.com (im Folgenden “Site”), von der aus die entsprechenden Websites aller als “Celli Group” definierten Unternehmen besucht werden können.

CELLI S.P.A. ist für die Datenverwaltung und -verarbeitung für sich und sämtliche Unternehmen verantwortlich, Sie ist verantwortlich für die Erfassung, Verwendung, Übermittlung, Speicherung und den Schutz personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Rechtsvorschriften (§ Reg. EU / 679 vom 27. April 2016). Allgemeine Datenschutzverordnung “DSGVO”).

Hiermit finden Sie die Kontakt-E-Mail für weitere Erläuterungen: dataprivacy@celligroup.com.


Informationen über den Benutzer, die von der Celli Group gesammelt wurden.

In unseren Webformularen müssen Sie die folgenden Identifikationsdaten vermitteln: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und alle anderen Informationen, die für Ihre Identifikation angefordert sind.

Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken verwendet und ermöglichen es uns, Sie zu Veranstaltungen einzuladen, die in Ihrem geographischen Gebiet stattfinden.

Die Mitteilung von Daten ist freiwillig, trotzdem ohne Ihre Zustimmung können wir Ihre Anfrage nicht weiter bearbeiten.


Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und zu welchem Zweck

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten mit elektronischen Instrumenten nur für Zwecke, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen sind, sofern beim Sammeln nicht anders angegeben.

Falls Sie einer unseren Kunden sind, können Ihre persönlichen Daten von Celli S.p.A verwendet werden, um vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen, auf Interventions- und / oder Serviceanfragen zu antworten und / oder Online-Services für Sie bereitzustellen.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse – gemäß § Ziffer 47 und Artikel 6.1 Buchstabe f der DSGVO -, die von Ihnen bereitgestellten Daten für Direktmarketingaktivitäten zu verwenden, ohne Ihre Rechte und Grundfreiheiten zu verletzen. Dies beinhaltet zum Beispiel:

    Ihre Daten verarbeiten, um die von Ihnen abonnierte Veranstaltung zu verwalten und zu organisieren, um Ihnen Informationsmaterial senden und Sie zu den von der Celli Group organisierten Veranstaltungen einladen, die näher an Ihrem Interessengebiet liegen.

    Garantieren Sie, daß Sie Zugriff auf Inhalte haben, die der registrierten Benutzern reserviert sind, u. a. Kataloge, Präsentationen und Broschüren.

    Präsentieren Sie gezielte Marketingkampagnen, indem Sie sich per E-Mail oder Telefon an Sie wenden, um Ihnen Werbeaktionen anzubieten und Sie über die Produkte und Dienstleistungen der Gruppe zu informieren, auch per Newsletter.

    Kundenzufriedenheitsmessungen durchführen, die auch über Marktforschungsinstitute, telefonisch, mit Fragebögen oder durch persönliche Termine vorgelegt werden;

    Die Leistung unserer E-Mail-Marketingkampagnen messen (z. B. Analyse des Prozentsatzes der Eröffnungen und Klicks).

    Verbessern unsere Dienstleistungen, indem Sie beispielsweise Daten auf blockierten oder nicht von den Benutzern besuchten Arbeitsseiten überprüfen, um die Probleme zu identifizieren und zu lösen und Ihnen eine bessere Erfahrung anzubieten.

Falls Sie dem Empfang des Newsletters zugestimmt haben und / oder erklärt haben, daß Sie daran interessiert sind, über neue von uns organisierte Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten zu werden, werden wir Ihre Daten verwenden, um Sie per E-Mail unseren Newsletter senden, die über Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen der Celli Group informiert.

Sie können unsere Marketing-Dienstleistungen jederzeit gemäß‚ Art. 4 abbestellen. 7 co.3 GDPR, über einen in solchen Nachrichten enthaltenen Link abbestellen oder Senden einer bestimmten Anfrage an: dataprivacy@celligroup.com


Mit wem wir Ihre Daten teilen dürfen

Celli SpA kann für Direktmarketingzwecke die gesammelten Daten in unserem Namen und gemäß den von der Holdinggesellschaft festgelegten Standards der Datenorganisation und -verwaltung unter vollständiger Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften zur Datenverarbeitung an die Unternehmen, Datenverarbeitern der Celli Group weiterleiten.

Wenn Sie eine Veranstaltung buchen, können Ihre Daten auch von Drittunternehmen, Partnern oder akkreditierten Anbietern der Celli Group verarbeitet werden, die aufgrund ihrer hohen Professionalität ausgewählt und als Datenverarbeiter ernannt wurden.

Die Celli Group kann personenbezogene Daten verarbeiten und in ihren eigenen Rechenzentren oder bei ausgewählten und akkreditierten Lieferanten in den verschiedenen Ländern, allen Mitgliedern der Europäischen Union, sammeln. Ihre personenbezogenen Daten könnten in diesem Bereich auf der Grundlage des Beschlusses der Kommission vom 5. Februar 2010 über die Vertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an akkreditierte Partner in Drittländern gemäß den § Rechtsvorschriften 95/46 / EG des Europäischen Parlaments übertragen werden und Rat (2010/87 / UE).


Wie lange können wir Ihre Daten aufbewahren

Abhängig von den verschiedenen Verarbeitungen kann die Celli Group Ihre Daten behalten:

    Wenn eine Vereinbarung in Kraft ist, bis die normale gesetzliche Verjährungsfrist von 2 Jahren nach deren Ablauf abläuft.

    Für Direktmarketing-Aktivitäten, sofern Sie mit der Organisation zusammenarbeiten, die unser Kunde und / oder Interessent ist, sofern Sie sich nicht abmelden.

    Bis Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletters widerrufen oder spätestens bis zum Ablauf der üblichen gesetzlichen Verjährungsfrist von 2 Jahren, seit Sie Ihre Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben.


So können Sie Ihre Daten schützen

Sie können Ihre Rechte jederzeit mit dem Datenverantwortlichen gemäß Artikel 15 ff. der DSGVO ausüben und sich an dataprivacy@celligroup.com wenden und:

    Erhalten Sie eine Bestätigung, ob Daten über Sie vorhanden sind, und deren Kommunikation in verständlicher Form.

    Informationen erhalten über: a) Zwecke und Methoden der Datenverarbeitung; b) Begründung für die Verarbeitung mit elektronischen Geräten; c) die betroffenen Personen oder die Kategorien der betroffenen Personen, an die personenbezogene Daten übermittelt werden können, oder die diese Daten in ihrer Eigenschaft als ausgewählter Vertreter im Staatsgebiet, für die für die Verarbeitung Verantwortliche oder für die verantwortlichen Personen erfahren können;

    Erhalten Sie außerdem: a) Zugang zu personenbezogenen Daten, die von der Celli Group verarbeitet werden; b) die Aktualisierung, Änderung oder bei Interesse die Löschung von Daten; c) die Portabilität der bereitgestellten Daten;

    Wenn Sie den Information-Newsletter zu unseren Produkten und Veranstaltungen erhalten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit über den Link zum Abbestellen im Newsletter oder schriftlich an dataprivacy@celligroup.com widerrufen.

    Widersprechen Sie ganz oder teilweise der Verarbeitung Ihrer Daten für das Direktmarketing. Dieses Recht kann auch über den Link zum Abbestellen in solchen Mitteilungen ausgeübt werden.

    Reichen Sie zusätzlich eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß den geltenden Rechtsvorschriften ein.

 

 

DATUM DER LETZTEN AKTUALISIERUNG: 6. Juli 2020